Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

Firmenseminare und firmeninternes Einzeltraining in allen bedeutenden Sprachen

Firmensprachkurse können sowohl in den Räumlichkeiten unserer Sprachschule in Berlin-Wedding und Berlin-Charlottenburg als auch beim Auftraggeber vor Ort - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung - stattfinden.

Die Inhalte, Intensität und der zeitliche Ablauf der Firmenschulungen können zwischen dem jeweiligen Unternehmen bzw. den Teilnehmern und unserer Sprachschule flexibel abgestimmt werden.

Firmenkurse können an unserer Sprachschule sowohl allgemeinsprachlich ausgerichtet werden zur Vermittlung der Alltagskompetenz in der Fremdsprache als auch berufsbezogen oder branchenspezifisch gestaltet sein, z.B. Sprachkurse zur Vermittlung von Fachsprache für Wirtschaft (u.a. Business English), Technik, Naturwissenschaften, Informatik oder Bürokommunikation.  

Für Beschäftigte mit speziellen Bedürfnissen (z.B. Terminplanung) und Zielstellungen empfiehlt sich eine Fortbildung im individuellen Einzelunterricht.

 

 

Referenzenliste – Firmenkunden unserer Sprachschule

Neben einem sehr vielfältigen Angebot an Sprachkursen für Privatpersonen in nahezu allen bedeutenden Sprachen organisiert unsere Sprachschule seit 1999 Firmensprachkurse für Unternehmen, Institutionen und Behörden in allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft, Technik, Bildung, Wissenschaft und Verwaltung in Form von Gruppenunterricht, Seminaren, Workshops sowie Einzeltraining für Mitarbeiter und Führungskräfte mit speziellen Bedürfnissen.

Unsere Sprachschule mit Standorten in Berlin und Dresden ist bzw. war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig, insbesondere im Bereich des berufsbezogenen und fachspezifischen bzw. branchenspezifischen Fremdsprachenunterrichts:

·        Vattenfall Europe Sales GmbH

·        Deutsche Bahn AG

·        SG Dynamo Dresden e.V.

·        Deutsche Bank Kredit Service GmbH, Berlin

·        TLG Immobilien GmbH, Berlin

·        Siemens AG Dresden, Berlin, Nürnberg

·        Dekra Akademie GmbH

·        TÜV SÜD Management Service GmbH

·        Technische Universität Dresden

·        Infineon Technologies AG

·        Gerhard D. Wempe KG, Berlin

·        Landespolizeidirektion Zentrale Dienste Sachsen

·        Krankenhaus Dresden Friedrichstadt

·        Dresdner Factoring AG

·        Maschinenfabrik Stolpen GmbH

·        Jokey Plastik Sohland GmbH

·        Parfümerie Douglas Deutschland GmbH

·        Sächsische Staatsoper Dresden

·        Studentenwerk Dresden

·        METRO Cash & Carry Deutschland GmbH

·        Stadtentwicklungsgesellschaft Dresden / Sachsen mbH

·        Dornier MedTech Europe GmbH

·        MPI für empirische Ästhetik, Frankfurt

·        Devbliss GmbH, Berlin

·        Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG

·        METABOLO Architekten, Berlin

·        Sotec GmbH, Berlin

·        Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH

·        PAUL HARTMANN AG, Heidenheim

·        Miranda Vermögensverwaltung GmbH

·        Alpha Chemie GmbH, Freital

·        Germania Petrol GmbH, Berlin

·        Continental Reifen Deutschland GmbH

·        Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb, Berlin

·        Ideas4Retail GmbH, Düsseldorf

·        YIT Germany GmbH, Dresden

·        Berliner Seilfabrik GmbH & Co. KG

·        ProfitBricks GmbH, Berlin

·        Saxonia Baustoffe GmbH, Dresden

·        WSB Neue Energien GmbH

·        Vodafone D2 GmbH

·        Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)

·        Sächsische Staatskanzlei

·        Züblin Spezialbau GmbH

·        Fraunhofer Institut

·        Bundeswehr

·        Berufsförderungswerk Dresden

·        Ostsächsische Sparkasse Dresden

·        Sachsenmilch AG Leppersdorf

·        Glashütter Uhrenbetrieb GmbH

·        Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik Dresden

·        Sandvic Tooling Deutschland GmbH

·        Von ARDENNE Anlagentechnik GmbH Dresden

·        VEM Sachsenwerk GmbH, Dresden

·        NOVALED AG Dresden

·        Feldschlößchen GmbH Hamburg

·        Universitätsklinikum Dresden

·        Kienbaum Berlin GmbH

·        Stadtverwaltung Dresden

·        WOBA Dresden GmbH

·        Stadtentwässerung Dresden GmbH

·        delta lloyd

·        AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt

·        Contract Medical International GmbH

·        AEG Power Solutions GmbH

·        Cofely Deutschland GmbH

·        Welthungerhilfe Bonn

·        Flugzeugwerke Dresden

·        QAD GmbH Dresden

·        ABX GmbH Radeberg

·        Technologie Zentrum Dresden GmbH

·        Kronoflooring GmbH

·        Deutsche Private Finanzakademie GmbH & Co. KG Sachsen

·        PTG gGmbH Augsburg

·        Flughafen Berlin-Schönefeld

·        Atmel Holding GmbH

·        Micro Fucus GmbH Ismaning

·        Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH

·        Nordbayerische Eisenbahn GmbH

·        Funkwerk Information Technologies Karlsfeld GmbH

·        Schneider Electric Energy GmbH

·        GAGFAH Group Siegen

·        Alpenland Maschinenbau GmbH

·        Bosch Thermotechnik GmbH Leipzig

·        Tetra Pak GmbH Wien

·        Genesis GmbH Dresden

·        Arcade Engineering GmbH

·        System Plast GmbH Dohna

·        TRAIN Transfer und Integration GmbH

·        ProStein GmbH & Co. KG Elstra

·        Axima GmbH Dresden

·        Rothkirch Signs GmbH

·        SECURITAS GmbH Düsseldorf

·        Pewo Energietechnik GmbH

·        Greene, Tweed + Co. GmbH Hofheim

·        GEHO Fenster und Bauelemente GmbH

·        Deutsche Steinzeug AG Werk Meißen

·        GEFCO Deutschland GmbH

·        Bundespolizeiamt Chemnitz

·        EDER Ziegelwerk Freital GmbH

·        Bildungsstätte für Gesundheit und Soziales Pirna

·        OEWA Wasser und Abwasser GmbH

·        Handwerkskammer Dresden

·        Swiss Post Solutions GmbH

·        CONMA-Pharma Engineering GmbH

·        HERMOS Systems GmbH Dresden

·        KMS Computer GmbH

·        Richard Bergner Elektroarmaturen GmbH & Co. KG Radebeul

·        Staatliche Schlösser, Burgen und Sachsen

·        VVW GmbH Sachsen

·        Transfer GmbH & Co. KG

·        Montagetechnik Plauen GmbH

·        Plastic Logic GmbH Dresden

·        Recon Metal GmbH Dresden

·        Dresdner Gardinen- und Spitzenmanufaktur GmbH & Co. KG

·        pop-out / Rosenstolz, Berlin

·        Affinitas GmbH Berlin

·        Skytron Energy GmbH Berlin

·        Geriatrische Rehabilitationsklinik Radeburg GmbH

·        ABX-CRO advanced pharmaceutical services Forschungsgesellschaft GmbH, Dresden

·        Marcolini Praxisklinik Dresden

·        Alogis AG Berlin

·        YIT Germany GmbH

·        Amitech Germany GmbH

·        DB Mobility Logistics AG

·        Dachdeckermeister Claus Dittrich GmbH & Co. KG

·        Photronics MZD GmbH

·        Lobbe Industrieservice GmbH & Co KG

·        Bestseller Retail Deutschland GmbH, Hamburg

·        Steuerberater Dr. D. Eschler und E. Wetzig, Dresden

·        Miwoag – Mietwohnungsagentur, Dresden

·        WSB Invest GmbH

·        PINO Transfer GmbH

·        PPG Coatings Deutschland GmbH, Bochum

·        Andritz Fiedler GmbH, Regensburg

·        IGEPA Papiergroßhandel GmbH, Landsberg

·        Elektro-Schweißtechnik-Dresden GmbH

·        HDS Retail Deutschland GmbH

·        Gracenote GmbH, Berlin

·        Meissen Keramik GmbH

·        Koch Tiefkühlkost, Berlin

·        Brooks Instrument GmbH, Dresden

·        ZOLL Medical Deutschland GmbH

·        Hexagon Metrology GmbH

·        Euro-Schulen GmbH, Riesa

·        Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Berlin

·        Dr. Warschat Schallschutz GmbH

·        O-I GLASSPACK GmbH & Co KG

·        ESMT GmbH, Berlin

·        MEDA Pharma GmbH & Co KG, Bad Homburg

·        Plümer Telecom GmbH, Dresden

·        Hofbäckerei Backwarenproduktion HB KG, Berlin

·        Modern-Expo S.A., Polen

·        portrino GmbH, Dresden

·        decon Deutsche Energie-Consult GmbH, Dresden

 

 

Umgangssprache bzw. Alltagssprache und Fachsprache bzw. Berufssprache

Die sichere Beherrschung der Grundlagen der Umgangssprache in einer Fremdsprache bildet die Basis für eine fachsprachliche Ausrichtung der Sprachkurse. 

Daher vermitteln wir an unserer Berliner Sprachschule zunächst solide allgemeinsprachliche Grundlagen (Alltagskompetenz), bevor wir zur Vermittlung der Fachsprache (z.B. Wirtschaftsenglisch / Business English / technisches Englisch) übergehen.

Unsere Sprachkurse konzentrieren sich deshalb in der Anfangsphase auf die systematische Vermittlung von Grammatik (z.B. Satzbau, Zeitformen, Präpositionen) und Vokabular zu den wichtigsten Alltagsthemen. Die vermittelten Sprachkenntnisse werden in vielfältigen Übungen in Wort und Schrift angewendet und vertieft. Parallel dazu werden wesentliche Fertigkeiten im freien Sprechen, verstehenden Hören, Reagieren, Lesen und Schreiben trainiert und entwickelt. Auf diese Weise erwerben die Lernenden an unserer Sprachschule zunächst die Alltagskompetenz in der Fremdsprache, welche die Basis für einen weiterführenden fachsprachlichen bzw. berufsbezogenen Fremdsprachenunterricht bildet.   

Eine strikte Trennung von Umgangssprache und Fachsprache ist nicht sinnvoll, da Bestandteile der Umgangssprache bzw. Alltagssprache mit fachsprachlichen Elementen verschmelzen. 

 

 

Worauf legen die Lehrkräfte unserer Sprachschule in Berlin-Wedding und Berlin-Charlottenburg besonderen Wert? 

  • ganzheitliche Sprachausbildung, d.h. Vermittlung der jeweiligen Fremdsprache in Wort und Schrift, und paralleles Training der Sprachtätigkeiten freies Sprechen - verstehendes Hören - Schreiben - verstehendes Lesen

  • präzise Bestimmung und Analyse bereits vorhandener Vorkenntnisse, falls vorhanden, durch einen Einstufungstest im Vorfeld oder zu Beginn der Sprachkurse

  • Ermittlung des Lernziels und der individuellen Schwerpunktsetzung, z.B. mündliche oder schriftliche Kommunikation, besseres Textverständnis, formgerechter Schriftverkehr, durch eine Bedarfsanalyse, die der Lehrkraft eine Orientierung für die Ausrichtung der Sprachausbildung gibt

  • intensive Kommunikation zwischen dem Lernenden und der Lehrkraft während der gesamten Sprachausbildung, wodurch Hemmungen und Unsicherheiten des Lernenden beim freien Sprechen rasch abgebaut werden

  • individuelle Lehrplangestaltung und Auswahl bzw. Zusammenstellung des Unterrichtsmaterials auf der Grundlage der Ergebnisse des Einstufungstests und der Bedarfsanalyse

  • parallele Vermittlung lexikalischer Kenntnisse (Vokabeltraining), grammatischer Regeln anhand einprägsamer Beispielsätze sowie phonetischer Grundlagen (Ausspracheübungen) in der Fremdsprache

  • Auswahl der wichtigsten Unterrichtsthemen, z.B. Alltag, Tourismus, Bürokommunikation, allgemeine Umgangssprache, Fachsprache, Kongresssprache, Verhandlungssprache..., in Absprache mit dem Lernenden

  • keine Unterforderung oder Überforderung des Lernenden beim individuellen Sprachtraining, da der Lernende das Lerntempo hier selbst bestimmen kann und sich die Lehrkraft entsprechend anpasst

  • optimale Ausnutzung der Unterrichtszeit für intensive Kommunikation und Vermittlung neuer Kenntnisse und Fertigkeiten

  • Umfang der Hausaufgaben richtet sich an unserer Sprachschule nach den zeitlichen Möglichkeiten und der Belastbarkeit des Lernenden, insbesondere wenn der Sprachunterricht parallel zur beruflichen Tätigkeit absolviert wird

  • Die vermittelten Sprachkenntnisse werden solange an praxisnahen Beispielen und in realen Situationen trainiert, bis sie für den Lernenden zur Routine geworden sind und im Alltag spontan angewendet werden können.

  • Regelmäßige mündliche und schriftliche Lernerfolgskontrollen während des Sprachkurses ermöglichen eine objektive Einschätzung der aktuellen Sprachkenntnisse und des erreichten Lernfortschritts. 

 

        

Ausführliche Informationen über unsere Sprachschule in Berlin-Wedding und Berlin-Charlottenburg

siehe

www.sprachkurse-berlin-wedding.de/